StartseiteAnmeldenLogin
Liebe Allianz Freunde, lange haben wir diesen Schritt aus Zeitgründen vor uns
hergeschoben und doch ist er unumgehbar.
Da wir Privat viel zu beschäftigt sind, dh. Familie/Beruf/Schule und Weiterbildung,
ist es uns in den letzten Wochen und auch Monaten nicht mehr möglich gewesen
die benötigte Zeit ins Forum zu investieren.
Wer die Geschichte der MotU Allianz etwas genauer kennt,
der weiss dass diese immer dynamisch war und sich den Gegebenheiten angepasst hat.
Somit hat man schon vor langer Zeit den Fokus mehr auf andere Medien wie z.B. Facebook gelegt.
In unseren Gedanken spielt diese Oberfläche dennoch weiter eine Rolle,
wenn auch nicht wie in der aktuellen.
Was da im Hintergrund geplant und getüfftelt wird mögen wir aber noch nicht verraten.
Kurz gesagt - hier ist erstmal Schluss!
Wie bereits erwähnt ist dies kein Ende, sondern eine Verlagerung.
Auf -> https://www.facebook.com/MotU-Allianz-125844130809028/ könnt ihr uns
wie gewohnt erreichen und unsere Ideen und Geschichte miterleben und gestalten.
Danke für die Teilnahme an dieser Plattform und viele Grüße bis später... Marcel&Sascha

Austausch | 
 

 Figurenbau (Hordak)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Venom
Anführer der Bürgerwehr
avatar

Anzahl der Beiträge : 2130

BeitragThema: Figurenbau (Hordak)   Sa 17 Apr 2010 - 11:51

Hi @ all,

brauche mal eure Hilfe. Ich habe hier 3 Hurricane Hordaks, die alle irgendwo defekt sind oder nicht mehr schön aussehen. Würde daraus gerne einen schönen basteln.

Kann man einfach so bestimmte Körperteile abnehmen ohne was kaputt zu machen?

Ich habe davon bisher noch gar keine Ahnung.

Folgender theoretischer Plan:

Kopf von Hordak 1

Rüstung mit Armen von Hordak 2

Beine mit Hose von Hordak 3


Die wichtigste Frage:

Wie löse ich Torso von Hose und füge diese wieder zusammen?

Falls dies überhaupt nicht möglich ist, würde ich auch das gerne erfahren...VOR den Versuchen

Danke schonmal - Viele Grüße
Nach oben Nach unten
derwaffenmeister
Master of the Universe
avatar

Anzahl der Beiträge : 9084

BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Sa 17 Apr 2010 - 12:41

also meine Erfahrung ist das du bei den Vintage den Körper nicht von der Hose trennen kannst da dieser zusammengeklebt ist und die Hose im Körper steckt.
Die Beine bekommt man natürlich auch nicht ab da diese ja durch das Gummi durch die Hose gezogen wird. Arme und Kopf lassen sich ja meistens abnehmen...
allerdings bei hurrican Hordak der eine wohl nicht denn er ist ja mit einem actionfeature versehen der vom arm in den Körper geht.
Wenn du harte Köpfe hast lassen diese sich auch schwerer als weiche Köpfe austauschen.

Also um es kurz zu sagen:

Ohne Spuren, bruchstellen ect. wirst du eine Vintage Figur nicht auseinander bekommen!
Nach oben Nach unten
battlebones
Bewohner Eternias
avatar

Anzahl der Beiträge : 109

BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Sa 17 Apr 2010 - 12:55

ist doch möglich, mit etwas fingergefühl und geduld läßt sich der torso vom gestell lösen.
dazu brauchst du ein modelier bzw classic-messer von zb. revell.
die sind nicht ganz billig aber sensationell, gibt's in jedem modellbauladen.
habe damit mal einen defekten laser power he-man wieder funktionstüchtig gemacht.
Nach oben Nach unten
Trap Jaw
Bürgerwehr Eternis
avatar

Anzahl der Beiträge : 1855

BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Sa 17 Apr 2010 - 13:09

Ich öffne den Torso immer mit ein Cuttermesser in dem ich an der Naht vorsichtig entlang schneide...fange immer dei den Armstümpfen an. Das schwierige sind die Bolzen die noch im Torso sind. Aber so kann man den Torso von der Hose trennen. Die Beine Kannst nur raus nehmen in dem dDu die Beingummis durchtrennst und nach Svens hier im Forum erklärter Bein Reperatur wieder befestigst.
Ich würde erst an eine alten kaputten Figur üben mit den Torso öffnen.
Nach oben Nach unten
derwaffenmeister
Master of the Universe
avatar

Anzahl der Beiträge : 9084

BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Sa 17 Apr 2010 - 14:24

Alle möglichkeiten die hier aufgelistet sind lassen sich aber definitiv nicht ohne spuren zu hinterllassen durchführen denn wenn du den Torse nur ein wenig verkehrt aufhebelst wird das plastik weiss und das kann hier wohl keiner abstreiten oder Wink
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Sa 17 Apr 2010 - 14:32

würde da den EVIL He-Man fragen, der hat die größte Ahnung in der Sache!
Nach oben Nach unten
Trap Jaw
Bürgerwehr Eternis
avatar

Anzahl der Beiträge : 1855

BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Sa 17 Apr 2010 - 15:30

derwaffenmeister schrieb:
Alle möglichkeiten die hier aufgelistet sind lassen sich aber definitiv nicht ohne spuren zu hinterllassen durchführen denn wenn du den Torse nur ein wenig verkehrt aufhebelst wird das plastik weiss und das kann hier wohl keiner abstreiten oder Wink

Also Weiß wird er nicht da das Plastik voll in der Farbe ist welche der Charakta hat... zb bei Meckanek ist er komplett blau...nur wenn man eine Macke reinmacht sieht man die halt nachher wenn man die Figur nicht neu bemalen will.
Nach oben Nach unten
Venom
Anführer der Bürgerwehr
avatar

Anzahl der Beiträge : 2130

BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Sa 17 Apr 2010 - 15:53

Hmm, genau das hatte ich befürchtet.

Naja, ein Hordak ist noch ganz gut, aber die Rüstung hat hinten bald keine Farbe mehr. Anscheinend geht die Farbe durch die Drehung des Rades hinten ab.

Alternative wäre, die Farbe der Rüstung zu finden und nachzufärben. Aber bekommt man den genauen Farbton hin...?

Danke für eure Beiträge und Mühe!
Nach oben Nach unten
Trap Jaw
Bürgerwehr Eternis
avatar

Anzahl der Beiträge : 1855

BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Sa 17 Apr 2010 - 21:38

Musst halt solange mischen bist den richtigen Farbton getroffen hast...musste auch einige Fraben zusammen mischen bis ich den Farbton für Adam seine Beine und Stiefel getroffen habe....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Fr 23 Apr 2010 - 18:19

Moin!
Da ist doch mein "Name" gefallen!?

Nun ja, biete mich an, es zu versuchen, jedoch OHNE Garantie!
Nach oben Nach unten
Venom
Anführer der Bürgerwehr
avatar

Anzahl der Beiträge : 2130

BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   Fr 23 Apr 2010 - 18:32

Was würdest du denn vorschlagen?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Figurenbau (Hordak)   

Nach oben Nach unten
 
Figurenbau (Hordak)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Themen :: MotU Werkstatt
 :: Bastelecke
-
Gehe zu: